alert('Your browser has the javascript unable, please check this one before visit the website');
Das erwartet die Seglerinnen und Segler der Internationalen Deutschen Jugend- und Jüngstenmeisterschaften während der Regatta. Foto:segel-bilder.de

Meisterschaften zur TW: Viel mehr als eine Regatta!

06.04.2017 22:24

Ihr wollt sportliche Herausforderung? Ihr wollt Party, Erlebnis und ein Treffen mit vielen Seglern? Dann seid Ihr bei der Travemünder Woche 2017 genau richtig! Denn die Travemünder Woche ist mehr als eine Regatta, sie ist die perfekte Kombination aus Sport und Festival.

Weiterlesen …

Zum Gruppenfoto zur Übergabe des Plakts präsentierten sich: Künstlerin Frauke Klatt, Messe-Chef Werner M. Dornscheidt, TW-Geschäftsführer Frank Schärffe, der Sportliche Leiter Jens Kath und die LYC-Vorsitzende Andrea Varner-Tümmler. Foto segel-bilder.de

Erinnerungen an boot-Vater Kurt Schoop beim TW-Empfang

22.01.2017 20:01

Traditionell wird zur boot in Düsseldorf das von Lübecks Maritim-Künstlerin Frauke Klatt geschaffene Veranstaltungsplakat an die Messeleitung übergeben. Bevor das Plakat wie in den vergangenen Jahren an den Geschäftsführer der Messe Düsseldorf, Werner Matthias Dornscheidt, übergeben wurde, gedachte der Messechef einem Förderer und Freund der Travemünder Woche. Kurt Schoop ist am vergangenen Mittwoch im Alter von 95 Jahren in Travemünde verstorben.

Weiterlesen …

Die Bundesliga setzt einen der Höhepunkte zur Travemünder Woche 2017. Foto segel-bilder.de

Jugend, Bundesliga, Seesegeln: Travemünder Woche 2017 mit drei Schwerpunkten

22.01.2017 19:54

Die Travemünder Woche 2017 (21. bis 30. Juli) setzt klare sportliche Akzente. In der 128. Auflage der schönsten Regattawoche der Welt stehen Jugendmeisterschaften, Segel-Bundesliga und Seesegeln im Fokus. Mit der Ausrichtung der Internationalen Deutschen Jugend- und Jüngstenmeisterschaften (22. bis 29. Juli) in allen offiziellen Jugendmeisterschaftsklassen des Deutschen Segler-Verbandes wird ein volles Dutzend an Meisterschaften für den Nachwuchs geboten. Dazu gastiert die Segel-Bundesliga (21. bis 23. Juli) bereits zum fünften Mal an der Travemündung und macht das Seebad bundesweit zum einzigen Veranstaltungsort, der seit dem ersten Jahr der Bundesliga ununterbrochen dabei ist. Und den Seeseglern wird im Wochenverlauf auf allen Streckenlängen der rote Teppich ausgerollt. Dazu gehen noch die Trias (22. bis 25. Juli) in ihrem 40. Jahr und die J/22 (28. bis 30. Juli) mit ihren German Open an den Start.

Weiterlesen …